website

Mitteilungen Archiv

Januar 2021

25. Januar 2021 - Urnengang Schulraumplanung-Antworten Gemeinderat

Wie in der Einladung zur Urnenabstimmung zum Traktandum Schulraumerweiterung erwähnt, konnten bis Freitag, 22. Januar 2021, Verständnisfragen an den Gemeinderat eingereicht werden. Die Antworten dazu sind auf www.oeschgen.ch-Politik-Wahlen/Abstimmungen aufgeschaltet und bei der Gemeindekanzlei einsehbar.

Die Interaktion ist mit dieser Beantwortung der Verständnisfragen abgeschlossen. Auf Fragen zum Abstimmungsprozedere wird weiterhin eingegangen.

19. Januar 2021 - Diskussionsplattform für Meinungsbildung Schulraumerweiterung

Aufgrund der aktuellen Situation kann weder an einer Einwohnergemeindeversammlung noch an einem Informationsanlass eine Diskussion geführt werden. Für die Meinungsbildung haben die StimmbürgerInnen auf einer Diskussionsplattform die Möglichkeit, dies nachzuholen. Den Link finden Sie auf www.oeschgen.ch unter «Politik / Wahlen und Abstimmungen». Um mitdiskutieren zu können, ist eine Registration erforderlichl.

19. Januar 2021 - Kommunaler Urnengang vom 31. Januar 2021

Nach dem Versand der Unterlagen zum kommunalen Urnengang vom 31. Januar 2021 hat die Gemeindekanzlei festgestellt, dass bei einigen Stimmberechtigten noch Unklarheiten bezüglich der Abstimmungsmöglichkeiten vorhanden sind. StimmbürgerInnen, welche eine Schulraumerweiterung grundsätzlich ablehnen, können bei Variante 1 und 2 NEIN schreiben. Bei einer grundsätzlichen Befürwortung ist bei beiden Varianten JA zu schreiben. Trotzdem werden sie gebeten, bei der Stichfrage eine Variante auszuwählen.

Bei der Auszählung der Stimmen werden die NEIN-Stimmen auch berücksichtigt. Haben beide Varianten einen höheren NEIN- als JA-Anteil, sind beide Varianten abgelehnt. Bei Fragen zum Abstimmungsprozedere steht die Gemeindekanzlei zur Verfügung (gemeindekanzlei@oeschgen.ch oder 062 865 60 20)

19. Januar 2021 - Schulraumerweiterung – Profile der Varianten

Am kommenden kommunalen Urnengang vom 31. Januar 2021 werden den Stimmbürgern zwei Varianten vorgeschlagen. Damit sich die StimmbürgerInnen ein Bild von den vorgeschlagenen Bauvorhaben machen können, wurden die Hauptkuben der beiden Schulraumerweiterungen örtlich profiliert. Die Profile sind bis am 31. Januar 2021 bei der Schule aufgestellt.

11. Januar 2021 - Bilderausstellung im Gemeindehaus

Amanda Wolf (Acryl) und Simon Bryner (Öl) zeigen ihre gemalten Bilder im Gemeindehaus Oeschgen. Diese sind zugänglich während den Schalteröffnungszeiten der Verwaltung. Die Ausstellung dauert bis 23. Dezember 2021.

11. Januar 2021 - Neue IT Gemeindeverwaltung

An der Sommergemeindeversammlung vom 11. September 2020 wurde dem Verpflichtungskredit für die «Erneuerung der IT Gemeindeverwaltung» zugestimmt. Seit Mitte Dezember 2020 arbeitet die Verwaltung mit der neuen Software. Im 2021 folgt der Anschluss der neuen Hardware, womit die Umstellungsarbeiten dann abgeschlossen sind. Aufgrund dieser Umstellung kann es zu Verzögerungen kommen. Wir danken für Ihr Verständnis.

11. Januar 2021 - Gemeindebeitrag an Jahres-Abo ausserhalb TNW

Personen, welche ein Jahresabonnement bzw. ein Streckenabonnement ausserhalb des TNW-Gebiets besitzen, können gegen Vorweisung des Quittungsbeleges am Schalter der Gemeindeverwaltung den Gemeindebeitrag von Fr. 200.00 (pro Jahr) beziehen.

11. Januar 2021 - Alteisen- und Papiersammlungen im 2021

Alteisensammlungen im 2021:
Donnerstag, 18. März und Donnerstag, 16. September

Papiersammlungen im 2021:
Freitag, 19.
 März und Freitag, 17. September

Ort: Brückenwaage

11. Januar 2021 - Grüngutentsorgung / Jahreskarte 2021

Wer im 2020 schon eine Karte gekauft hat, wird in den nächsten Tagen das Informationsschreiben mit Einzahlungsschein für die Grüngutkarte 2021 erhalten. Nach Bezahlung der Gebühr von Fr. 100.00 erhalten Sie die Grüngutkarte im Kreditkartenformat per Post zugestellt. Die Grüngutkarte kann auch am Schalter gegen Barzahlung bezogen werden. Die Bevölkerung wird gebeten, die Grüngutkarte bei der Entsorgung auf sich zu tragen und auf Verlangen vorzuweisen. Die Grüngutsammelstelle bei der Firma P. Pfister AG ist am Mittwoch und Freitag 07.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.00 Uhr und am Samstag von 07.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 16.00 Uhr geöffnet.

Wer bis anhin oder im letzten Jahr keine Grüngutkarte bezogen hat und für das Jahr 2021 gerne eine erwerben möchte, kann dies telefonisch oder per Mail der Finanzverwaltung mitteilen (062 865 60 22, finanzverwaltung@oeschgen.ch). Bitte teilen Sie uns auch mit, falls Sie in Zukunft keine Grüngutkarte mehr benötigen.

Bis am 31. Januar 2021 kann noch mit der Jahreskarte 2020 entsorgt werden.

11. Januar 2021 - Ärztliche Notrufnummer

Die Ärztliche Notrufnummer des Aargauischen Ärzteverbandes 0900 401 501 ist bis auf Weiteres für die Aargauer Bevölkerung kostenlos. Dies aufgrund der hohen Nachfrage und des erhöhten Informationsbedarfs im Zusammenhang mit dem Coronavirus und dem Start der Impfkampagne am 5.1.2021. Die Ärztliche Notfallnummer Aargau ist für medizinische Fragen bestimmt. Weitere Informationen rund um das Impfen finden sich auf den Websites des Kantons Aargau (www.ag.ch), des Kantonsspitals Aarau (www.ksa.ch) und des Kantonsspitals Baden (www.ksb.ch) sowie bei der Corona-Info-Hotline des Kantons Aargau unter der Telefonnummer 062 835 51 10.

11. Januar 2021 - Urnenabstimmung Schulraum-Diskussionsplattform

Anders als an einer Gemeindeversammlung erfolgt bei einer Urnenabstimmung keine Diskussion. Die für den 13. Januar 2021 geplante Informationsveranstaltung musste aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden. Damit die Diskussion und die Meinungsbildung trotzdem stattfinden können, ist der Link zur entsprechenden Plattform auf www.oeschgen.ch unter «Politik / Wahlen und Abstimmungen» aufgeschaltet. Des Weiteren können Fragen direkt an den Gemeinderat bis Freitag, 22.01.2021 eingereicht werden; diese werden alle am 25.01.2021 beantwortet und anonymisiert ebenfalls auf www.oeschgen.ch aufgeschaltet.

11. Januar 2021 - Rechtskraft Gemeindeversammlungsbeschlüsse

Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist sind die dem fakultativen Referendum unterstehenden Beschlüsse der Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 27. November 2020 am 3. Januar 2021 in Rechtskraft erwachsen.

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20
Fax. 062 865 60 29

gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

Montag
08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00

Dienstag bis Donnerstag
08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00

Freitag
geschlossen