Website

Aktuelles

Mai 2024

16. Mai 2024 - Öffnungszeiten an Pfingstmontag

Die Gemeindeverwaltung Oeschgen hat am 20. Mai 2024 an Pfingstmontag geschlossen. Zur Regelung der administrativen und organisatorischen Belange im Zusammenhang mit Todesfällen sind wir unter 076 505 03 76 erreichbar. Am Dienstag, den 21. Mai 2024 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag.

16. Mai 2024 - Erinnerung: Einweihung der Amle: Herzlich willkommen!

Nach rund drei Jahren Planung und Umsetzung ist es nun so weit: Die ökologische Aufwertung der «Amle» am Siedlungsrand ist abgeschlossen, neue Lebensräume sind entstanden. Die Gemeinde und der Jurapark Aargau möchten das mit der Oeschger Bevölkerung feiern und laden zu einer kleinen Einweihung ein: 

Freitag, 7. Juni 2024 um 18.30 Uhr bei der Amle. 

Auf einer kurzen Führung durch das Gebiet werden die neuen Naturwerte erläutert. Beim anschliessenden Apéro inkl. Grill besteht die Gelegenheit für den persönlichen Austausch. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Anmeldung mit folgenden Informationen: 

  • Anzahl Personen
  • Anzahl Apéro mit Fleisch
  • Anzahl Apéro ohne Fleisch

Anmeldungen sind bis am 17. Mai 2024 per Mail an m.villiger@jurapark-aargau.ch oder telefonisch 062 869 40 79 möglich.

Aufgrund beschränkter Anzahl an Parkplätzen bitten wir Sie um Anreise zu Fuss oder mit dem Velo.

Der Gemeinderat freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

16. Mai 2024 - Start Bau Photovoltaikanlage Gemeindehaus

Ab nächster Woche (Kalenderwoche 21) beginnt der Bau der Photovoltaikanlage im Gemeindehaus. Die Gemeindekanzlei bleibt wie gewohnt geöffnet.

16. Mai 2024 - Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • J. Rebmann AG, Neubau drei Mehrfamilienhäuser mit 26 Wohneinheiten; Parzelle 156, Hohlenweg
  • Rita Birri, Heizungssanierung mit einer Wärmepumpe aussen aufgestellt; Parzelle 345, Schönaustrasse 253
14. Mai 2024 - Unterbruch Reservationssystem am 15.05.2024

Aufgrund eines Updates wird das Reservationssystem am 15.05.2024 während einer kurzen Zeit nicht verfügbar sein. 

Wir bitte um Verständnis.

02. Mai 2024 - Gemeindeverband Regionalschiessanlage Schlauen, Aktenauflage

Die Regionalschiessanlage Schlauen wird von einem Gemeindeverband betrieben, dem die Gemeinden Eiken, Frick, Laufenburg und Oeschgen angehören.

Gemäss Art. 11 Abs. 1 der Satzungen können Budget 2025 sowie der Rechnungsauszug und der Rechenschaftsbericht 2023 zwischen dem 6. Mai und dem 3. Juni 2024, während den üblichen Schalteröffnungszeiten, bei den Gemeindekanzleien der erwähnten Verbandsgemeinden eingesehen werden.

Gemeindeverband RSA Schlauen

02. Mai 2024 - Asylsituation Oeschgen

Am 1. und 2. Mai 2024 werden vier Personen in der neu gemieteten Liegenschaft am Birkenweg einziehen. Die Gemeinde Oeschgen erfüllt daher das Aufnahmekontingent.

02. Mai 2024 - Wasserbezug ab Hydrant

Wasserbezug ab Hydrant ist gem. §18 des Wasserreglements nur erlaubt, wenn dies durch die Feuerwehr oder Funktionäre der Gemeinde Oeschgen erfolgt. Jede andere Benützung der Hydranten bedarf einer Bewilligung der Wasserversorgung. Zuwiderhandlungen gegen das Wasserreglement sowie gegen gestützt darauf erlassene Verfügungen werden vom Gemeinderat mit Busse bestraft (§83 Wasserreglement).

02. Mai 2024 - Weltmeisterschaft der Working Terrier World Union in Oeschgen vom 09.05. – 12.05.2024

Vom 9. Mai 2024 bis 12. Mai 2024 findet auf dem Gelände vom Kynologischer Verein Fricktal die 2. Weltmeisterschaft der Working Terrier World Union statt. Der Gemeinderat bewilligte den Einzelanlass.

02. Mai 2024 - Einweihung der Amle: Herzlich willkommen!

Nach rund drei Jahren Planung und Umsetzung ist es nun so weit: Die ökologische Aufwertung der «Amle» am Siedlungsrand ist abgeschlossen, neue Lebensräume sind entstanden. Die Gemeinde und der Jurapark Aargau möchten das mit der Oeschger Bevölkerung feiern und laden zu einer kleinen Einweihung ein: 

Freitag, 7. Juni 2024 um 18.30 Uhr bei der Amle. 

Auf einer kurzen Führung durch das Gebiet werden die neuen Naturwerte erläutert. Beim anschliessenden Apéro inkl. Grill besteht die Gelegenheit für den persönlichen Austausch. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie um eine Anmeldung mit folgenden Informationen: 

  • Anzahl Personen
  • Anzahl Apéro mit Fleisch
  • Anzahl Apéro ohne Fleisch

Anmeldungen sind bis am 17. Mai 2024 per Mail an m.villiger@jurapark-aargau.ch oder telefonisch 062 869 40 79 möglich.

Aufgrund beschränkter Anzahl an Parkplätzen bitten wir Sie um Anreise zu Fuss oder mit dem Velo.

Der Gemeinderat freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

02. Mai 2024 - Is(s)t Bio die Lösung? – 2. Fricktaler Werkgespräch

Am 7. Mai 2024 findet im Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL Frick das 2. Fricktaler Werkgespräch statt. Um 18:00 Uhr gibt eine Besichtigung vom FiBL, 19:15 Uhr wird Jürn Sanders, Vorsitzender der Geschäftsleitung FiBL ein Referat halten mit anschliessender Diskussion im Plenum und ab 20:15 Uhr wird ein Apéro offeriert. Falls Sie Interesse haben, finden Sie anbei die Einladung. Die Plätze sind limitiert.

02. Mai 2024 - Bannbereisung 9. Mai 2024

Am 9. Mai 2024 findet die traditionelle Bannbereisung statt. Das Programm wird in die Haushaltungen verteilt und finden Sie auch unter www.oeschgen.ch / Aktuelles / Mitteilungen.

Bitte reservieren Sie sich den Termin. Der Gemeinderat Oeschgen freut sich auf viele Teilnehmenden aus Oeschgen.

02. Mai 2024 - Baugesuch / öffentliche Auflage

Baugesuch-Nr.: 2024-14

Bauvorhaben: Einbau Fluchtwegtüre 1. OG und Feuertreppe (ohne Profilierung)

Bauherrschaft: Monica Kehrli, Hofackerhof 250b, 4312 Magden

Grundeigentümer: Maler Vogel AG, Werkstrasse 3, 5070 Frick

Projektverfasser: Monica Kehrli, Hofackerhof 250b, 4312 Magden

 

Ort / Zone: Binzstrasse 356, Wohnzone 2A, Parzelle 869

Zusätzliche Bewilligungen: Aargauische Gebäudeversicherung AGV

 

Das Baugesuch liegt vom 6. Mai 2024 bis 4. Juni 2024 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

02. Mai 2024 - Sperrung Einfahrt Bachstrasse 6. Mai 2024

Am 6. Mai 2024 wird die Einfahrt zur Bachstrasse für einige Stunden gesperrt sein. Grund ist der Aufbau eines Baukrans. Die Anstösser können während dieser Zeit entlang der Bachstrasse durch das Fahrverbot fahren und werden mittels separatem Schreiben durch die Unternehmung orientiert.

Vielen Dank für das Verständnis.

02. Mai 2024 - Kehrichtabfuhr an Auffahrt

An Auffahrt, Donnerstag 9. Mai 2024, wird in Oeschgen kein Kehricht eingesammelt. Die Abfuhr wird am darauffolgenden Tag, Freitag, 10. Mai 2024 nachgeholt. Bereitstellung des Kehrichts um 07:00 Uhr, für später bereitgestellten Abfall kann die Abholung nicht gewährleistet werden.

02. Mai 2024 - Öffnungszeiten an Auffahrt

Die Gemeindeverwaltung Oeschgen hat am 9. Mai 2024 an Auffahrt geschlossen. Zur Regelung der administrativen und organisatorischen Belange im Zusammenhang mit Todesfällen sind wir unter 079 911 22 62 erreichbar. Am Montag, den 13. Mai 2024 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag.

April 2024

25. April 2024 - Öffnungszeiten am Tag der Arbeit

Die Gemeindeverwaltung Oeschgen hat am Mittwoch, 1. Mai 2024 (Tag der Arbeit) den ganzen Tag geschlossen. Zur Regelung der administrativen und organisatorischen Belange im Zusammenhang mit Todesfällen sind wir unter 079 911 22 62 erreichbar. Am Donnerstag, 2. Mai 2024 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Wir wünschen Ihnen einen schönen Feiertag.

25. April 2024 - Publikation vom Gesuch um ordentliche Einbürgerung
  • Herr Martin Matthias, 1959, männlich, Deutschland, wohnhaft am Erikaweg 312, 5072 Oeschgen

Jede Person kann innert 30 Tagen seit der amtlichen Publikation dem Gemeinderat eine schriftliche Eingabe zu einem Gesuch einreichen. Diese Eingaben können sowohl positive wie auch negative Aspekte enthalten. Der Gemeinderat wird die Eingaben prüfen und in seine Beurteilung einfliessen lassen. 

25. April 2024 - Sperrung Feldweg Gartenstrasse Gebiet Langenfeld

Im Zuge Wasserleitungsarbeiten ist der Feldweg im Gebiet Langenfeld der in die Gartenstrasse der Gemeinde Oeschgen mündet vom 29.04.2024 bis 03.05.2024 für jeden Verkehr inkl. Fussgänger gesperrt. Die Gartenstrasse ist von der Dorfseite Oeschgen her jederzeit bis zur Autobahnbrücke befahrbar.

Besten Dank für das Verständnis.

25. April 2024 - Trinkwasserkontrolle Oeschgen / Untersuchungsbericht

Die Bachema AG führte am 12. April 2024 die periodische Trinkwasserkontrolle an vier Probestellen (Grundwasserpumpwerk Langenfeld, Talquelle Schlösslibrunnen, Netzstelle Schulhaus und Netzstelle Bollhof) durch.

Die bakteriologisch untersuchten Proben können als hygienisch einwandfrei beurteilt werden. Es wurden keine Unregelmässigkeiten festgestellt. Den Bericht dazu finden Sie unter www.oeschgen.ch / Verwaltung / Abteilungen / Untersuchungsbericht.

25. April 2024 - Aargauer Holzerwettkampf im Bossenhaus am 26. und 27. April 2024

Freitag von 15:00 bis 17:30 Uhr, Samstag von 7:00 bis 15:00 Uhr.

Auf dem idyllischen Juraplateau zwischen Mettauertal und Leibstadt messen sich über 200 Forstleute im schnellen und präzisen Umgang mit der Motorsäge. Mit dabei sind am Samstag die Nationalmannschaften aus Deutschland und der Schweiz, die 15 m hohe Baumstämme punktgenau zu Fall bringen. 

Eine besondere Attraktivität ist der Kreativwettbewerb am Samstag ab 07:00 Uhr. Zehn Holzbildhauer fertigen mit der Motorsäge aus einem rohen Baumstamm fantastische Kunstwerke, die um 16 Uhr versteigert werden. Anschliessend um 17:15 Uhr Rangverkündigung. 

Verschiedenen Getränke- und Grillstände sowie die Festwirtschaft sorgen für das leibliche Wohl. Es gibt Attraktionen für Gross und Klein, wie das Steuern einer Forstmaschine.

Mehr Infos unter: https://www.afv-aargau.ch/holzerwettkaempfe

25. April 2024 - Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat folgende Baubewilligungen erteilt:

  • Vorstadt Immobilien AG, Heizungssanierung Wärmepumpe aussen aufgestellt; Parzelle 605; Vorstadt 375
  • Ester Hort, Umnutzung Tankraum in Keller – Einbau Kellerfenster; Parzelle 327; Hofmatt 196
23. April 2024 - 2. Fricktaler Werkgespräch - FiBL Frick
18. April 2024 - Protokoll der Ortsbürger- und Einwohnergemeindeversammlung vom 24.11.2023

Die Protokolle der Ortsbürger- und Einwohnergemeindeversammlung finden Sie ab heute auf der Website der Gemeinde Oeschgen zur Einsicht (www.oeschgen.ch / Politik / Gemeindeversammlung)

18. April 2024 - Hundesteuern 2024/2025

Die Rechnungen für die Hundetaxe werden im Mai versandt. Hundehalter werden gebeten, Zu- und Abgänge oder Halterwechsel bis 29. April 2024 der Gemeindekanzlei zu melden und in der Hundedatenbank Amicus anzupassen.

11. April 2024 - Eierlesen 14. April 2024; Strassensperrung

Am Sonntag, 14. April 2024, findet voraussichtlich das traditionelle Eierlesen statt. Die Mitteldorfstrasse (Dorfstrasse) wird deshalb zwischen der Kirche und ehemaligen Gasthof Schwanen während der Zeit von 12.45 Uhr bis 17.15 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt gemäss Signalisation. Das Postauto wird während dieser Zeit umgeleitet. 

11. April 2024 - Organisation Bundesfeier 2024

Seit der Auflösung der Kulturkommission per 31.12.2021 konnte für die Bundesfeier keine Organisatoren mehr gefunden werden. Der Gemeinderat startet dieses Jahr deshalb den erneuten Aufruf, dass sich interessierte Einwohner und Einwohnerinnen bei der Gemeindekanzlei melden können (gemeindekanzlei@oeschgen.ch oder 062 865 60 20). Die Gestaltung der Bundesfeier ist offen.

Die Gemeinde Oeschgen beteiligt sich pauschal mit CHF 1’000 an den Auslagen, ein Gewinn steht den Organisatoren zur freien Verfügung.

Sofern sich auch für das Jahr 2024 keine Organisatoren finden lässt, wird der Gemeinderat für die Bundesfeiern ab 2025 kein Budget mehr berücksichtigen.

11. April 2024 - Traktanden Einwohner- und Ortsbürgergemeindeversammlung vom 14. Juni 2024

Der Gemeinderat Oeschgen hat folgende Traktanden festgelegt:

Einwohnergemeinde

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 24. November 2023
  2. Rechenschaftsbericht über das Jahr 2023
  3. Jahresrechnung 2023
  4. Personalreglement; Genehmigung Schaffung Stellenprozente für Tagesstrukturen und Mittagstisch (FAMI)
  5. Kreditabrechnung
    1. Gestaltungsplan Müllerai
  6. Einbürgerungen
    1. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts; Thomas Schubert
    2. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts; Maarten Poot
  7. Verschiedenes
    • Konsultativabstimmung: Schlösslikeller
    • Informationen: Stand Abklärungen 2. Kindergartenabteilung
    • Neuer Entsorgungsplatz
    • Revision Gebührenreglement BNO
    • Orientierung der laufenden Gemeinderatsgeschäfte
    • Allgemeine Umfrage

 

Ortsbürgergemeinde

  1. Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 24. November 2023
  2. Rechenschaftsbericht über das Jahr 2023
  3. Genehmigung der Jahresrechnung 2023
  4. Verschiedenes
    • Orientierung der laufenden Gemeinderatsgeschäfte
    • Allgemeine Umfrage
11. April 2024 - Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat nachfolgende Baubewilligungen erteilt:

  • Ilmi und Jetmir Sejfullahu, Installation Luft-/Wasser-/Wärmepumpe aussenaufgestellt, Parzelle 865, Bachstrasse 329
  • Maarten Poot und Jessica Vogt, Installation Luft-/Wasser-/Wärmepumpe aussenaufgestellt, Parzelle 844, Bachstrasse 330
  • Nicole Gasser, Sanierung Ölheizung durch Wärmepumpe aussenaufgestellt, Parzelle 513, Bündtenweg 136
  • Walter Zumsteg Immobilien, Garage, Parzelle 664 + 665, Birkenweg 453
  • Daniela und Markus Teutsch, Sitzplatzverglasung, Parzelle 473, Bingertenstrasse 313
04. April 2024 - Eierlesen 14. April 2024; Ersatzdatum 21.04.2024; Strassensperrung

Am Sonntag, 14. April 2024, findet voraussichtlich das traditionelle Eierlesen statt. Die Mitteldorfstrasse (Dorfstrasse) wird deshalb zwischen der Kirche und ehemaligen Gasthof Schwanen während der Zeit von 12.45 Uhr bis 17.15 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt gemäss Signalisation. Das Postauto wird während dieser Zeit umgeleitet. Bei schlechter Witterung wird das Eierlesen am 21. April 2024 stattfinden.

04. April 2024 - Reinigung des Turnhallengebäudes

Vom Montag, 8. April 2024, bis und mit Freitag, 19. April 2024, bleibt das ganze Turnhallengebäude infolge der Generalreinigung geschlossen.

Ab Montag, 22. April 2024, kann das Turnhallengebäude wieder benutzt werden.

Wir danken für Ihr Verständnis.

04. April 2024 - Ablesung Wasserzähler

Ab dem 8. April 2024 wird der Wasserwart Alex Riner die Wasseruhren ablesen (Route 3; betrifft rund 1/3 der Bewohner). Wir bitten Sie, ihm freien Zutritt zu gewähren.

Die restlichen 2/3 erhalten einen Ablesezettel zur Selbstdeklaration mit der Bitte um Rücksendung bis am 13. April 2024. Besten Dank

04. April 2024 - Asylwesen: Miete Einfamilienhaus Birkenweg

Wie Sie aus den Medien entnommen haben, erfüllte die Gemeinde Oeschgen bisher die Aufnahmepflicht von Flüchtlingen nicht. Die Gemeinde Oeschgen konnte nun am Birkenweg ein Einfamilienhaus (ehem. Pflegeheim) mieten. Die Gemeinde Oeschgen hat nun genug Platz, um die Aufnahmepflicht zu erfüllen. 

04. April 2024 - Baugesuch / öffentliche Auflage

Baugesuch-Nr.: 2024-11

Bauvorhaben: Neubau Reitplatz und Einbau Ponyboxen

Bauherrschaft: Diego und Magdalina Wenger, Bollhof 165, 5072 Oeschgen

Grundeigentümer: Diego und Magdalina Wenger, Bollhof 165, 5072 Oeschgen

Projektverfasser: Joller Clever Bauen GmbH, Nähseydi 6, 6374 Buochs

 

Ort / Zone: Bollhof 165, Landwirtschaftszone, Parzelle 94

Zusätzliche Bewilligungen: Departement Bau, Verkehr und Umwelt

 

Das Baugesuch liegt vom 8. April 2024 bis 7. Mai 2024 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

04. April 2024 - Standorte Defibrillatoren – Wissen wo, kann Leben retten

In der Schweiz erleiden jährlich über 10'000 Menschen einen plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand. Im Ernstfall muss umgehend reagiert werden – es bleibt wenig Zeit zum Überlegen und sich auf die Suche nach Defibrillatoren zu machen. Ein flächendeckendes und leicht zugängliches Defibrillatoren-Netz ist dabei die Lösung.

 

Zahlreiche öffentlich zugängliche Defibrillatoren sind bereits auf der Website www.defikarte.ch registriert und werden regelmässig durch Notfallorganisationen und Privatpersonen genutzt.

 

Die Gemeinden Frick, Gipf-Oberfrick und Oeschgen führen auf den Gemeindewebseiten eine Liste über die vorhandenen Defi-Standorte in den Gemeinden. Diese sind zudem auf der Website www.defikarte.ch ersichtlich. 

 

Die Gemeinde hält alle Betriebe und Privaten, welche einen öffentlich zugänglichen Defibrillator zur Verfügung stellen an, dies der Gemeindekanzlei Frick zu melden (Tel. 062 865 28 52 / kanzlei@frick.ch). Diese werden im Anschluss auf der Liste sowie auf www.defikarte.ch vermerkt.

04. April 2024 - Inbetriebnahme des Velos am Ende des Winters

Die meisten Velofahrerinnen und Velofahrer haben ihr Velo während der kalten Jahreszeit abgestellt und bereiten sich nun darauf vor, es wieder hervorzuholen. Der TCS gibt Tipps, worauf man achten und was man kontrollieren sollte, bevor man sich wieder auf die Strasse begibt. Die Tipps finden Sie hier.

März 2024

28. März 2024 - Standorte Defibrillatoren – Wissen wo, kann Leben retten

In der Schweiz erleiden jährlich über 10'000 Menschen einen plötzlichen Herz-Kreislauf-Stillstand. Im Ernstfall muss umgehend reagiert werden – es bleibt wenig Zeit zum Überlegen und sich auf die Suche nach Defibrillatoren zu machen. Ein flächendeckendes und leicht zugängliches Defibrillatoren-Netz ist dabei die Lösung.

 

Zahlreiche öffentlich zugängliche Defibrillatoren sind bereits auf der Website www.defikarte.ch registriert und werden regelmässig durch Notfallorganisationen und Privatpersonen genutzt.

 

Die Gemeinden Frick, Gipf-Oberfrick und Oeschgen führen auf den Gemeindewebseiten eine Liste über die vorhandenen Defi-Standorte in den Gemeinden. Diese sind zudem auf der Website www.defikarte.ch ersichtlich. 

 

Die Gemeinde hält alle Betriebe und Privaten, welche einen öffentlich zugänglichen Defibrillator zur Verfügung stellen an, dies der Gemeindekanzlei Frick zu melden (Tel. 062 865 28 52 / kanzlei@frick.ch). Diese werden im Anschluss auf der Liste sowie auf www.defikarte.ch vermerkt.

28. März 2024 - Alte Jahrgänge Schlösslipost

Bei der Gemeindekanzlei sind alte Jahrgänge der Schlösslipost zu erwerben. Wenn Ihnen ein Exemplar in Ihrer Sammlung fehlt oder Sie Interesse an einer Ausgabe seit 1988 haben, können Sie sich bei der Gemeindekanzlei melden.

28. März 2024 - Achtung: Giftköder entlang der Sissle

Der Gemeindekanzlei wurden Todesfälle von Hunden aufgrund von Giftködern gemeldet. Bitte führen Sie Ihren Hund an der Leine und verzichten Sie darauf, den Hund frei laufen zu lassen.

28. März 2024 - Öffnungszeiten an Karfreitag und Ostermontag

Die Gemeindeverwaltung Oeschgen hat am Freitag, 29. März 2024 (Karfreitag) und am Montag, 1. April 2024 (Ostermontag) geschlossen. Zur Regelung der administrativen und organisatorischen Belange im Zusammenhang mit Todesfällen sind wir unter 079 911 22 62 erreichbar. Am Dienstag, 2. April 2024 sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage.

28. März 2024 - Pensionierung von Renate Senn, Leiterin Finanzen

Nach rund 4 Jahren als Leiterin Finanzen der Gemeinde Oeschgen verabschiedet sich Renate Senn per Ende März 2024 in den wohlverdienten Ruhestand. Der Gemeinderat sowie das ganze Personal danken Renate Senn für ihre geleistete Arbeit und wünschen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute, viel Freude mit der neu gewonnenen Freizeit und vor allem gute Gesundheit. 

Zur Unterstützung der neuen Leiterin Finanzen wird Renate Senn ab und an noch auf der Gemeindeverwaltung anzutreffen sein.

28. März 2024 - Herzlich Willkommen Colette Henzelmann, Leiterin Finanzen

Am Dienstag, 2. April 2024 dürfen der Gemeinderat und die Verwaltung die neue Leitung Finanzen, Colette Henzelmann, im Team willkommen heissen. Wir wünschen Colette Henzelmann viel Erfolg & Freude in ihrer neuen Tätigkeit bei der Gemeinde Oeschgen.

21. März 2024 - Jurapark Aargau – Medienmitteilung «Mandach - auf dem Weg zu mehr Biodiversität in der Kulturlandschaft»

1’111 Meter Hecken, 27 Weiher, 80 Quadratmeter sanierte Trockensteinmauern und zahlreiche künftige Landschaftsaufwertungen machen die Jurapark-Gemeinde Mandach in den kommenden Jahren noch vielfältiger. Die vollständige Medienmitteilung finden Sie hier.

21. März 2024 - Jurapark Aargau sucht:
  • Co-Projektleiter/in Regionalprodukte (60-80%)
  • Einsatzleitung Natureinsätze (10-15 Einsatztage/Jahr)

Die Stellenausschreibungen finden Sie hier.

21. März 2024 - Baubewilligungen

Der Gemeinderat hat nachfolgende Baubewilligungen erteilt:

  • Marcel Mol und Sara Stocker, alte Heizung durch aussenaufgestellte Luft-/Wasser-/Wärmepumpe ersetzen, Parzelle 865, Binzstrasse 352
  • Abdul-Kerim Deniz, Fensterersatz und Balkon, Parzelle 851, Bachstrasse 334
  • Sonja und René Haussener, Dachsanierung, Unterdach, Ziegel und Abbruch Kamin, Parzelle 524, Rümmetweg 192
21. März 2024 - Schlössli-Post Ausgabe 2023

Demnächst erscheint die neue Schlössli-Post Ausgabe (2023). Die Schlössli-Post blickt zurück auf Highlights aus dem Jahr 2023 der Gemeinde Oeschgen. Die Schlössli-Post-Abonnenten werden im April 2024 kontaktiert bezüglich der Zustellung. Neuabonnenten der Schlössli-Post sind herzlich willkommen und können sich bei der Gemeindekanzlei über das Vorgehen informieren. Ab April 2024 wird die Schlössli-Post ebenfalls online verfügbar sein. Die Abonnenten werden im April 2024 weiter darüber informiert.

Die Schlössli-Post 2023 und ältere Ausgaben gibt es dieses Jahr auch am Schlössli-Märt am 23. März 2024 zu kaufen (zum Kaufpreis von CHF 25/Stück)! 

14. März 2024 - Baugesuch / Öffentliche Publikation

Baugesuch-Nr.: 2024-09

Bauvorhaben: Heizungssanierung Wärmepumpe aussen aufgestellt

Bauherrschaft: Rita Birri, Schönaustrasse 253, 5072 Oeschgen

Grundeigentümer: Rita Birri, Schönaustrasse 253, 5072 Oeschgen

Projektverfasser: Lenzin Heizungen AG, Oberdorf 10, 5063 Wölflinswil

 

Ort / Zone: Schönaustrasse 253, Wohnzone 2B, Parzelle 345

Zusätzliche Bewilligungen: keine

 

Das Baugesuch liegt vom 18. März 2024 bis 16. April 2024 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

07. März 2024 - Baugesuch / Öffentliche Publikation

Baugesuch-Nr.: 2024-05

Bauvorhaben: Heizungssanierung Wärmepumpe aussen aufgestellt

Bauherrschaft: Vorstadt Immobilien AG, Hauptstrasse 43, 5070 Frick

Grundeigentümer: Vorstadt Immobilien AG, Hauptstrasse 43, 5070 Frick

Projektverfasser: Lenzin Heizungen AG, Oberdorf 10, 5063 Wölflinswil

 

Ort / Zone: Vorstadt 375, Wohn- und Gewerbezone WG, Parzelle 605

Zusätzliche Bewilligungen: keine

 

Das Baugesuch liegt vom 11. März 2024 bis 9. April 2024 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

07. März 2024 - Erinnerung: Alteisensammlung und Altpapiersammlung

Zur Erinnerung: Am 14. März 2024 finde die Alteisensammlung und am 15. März 2024 die Altpapiersammlung statt.

07. März 2024 - Erneute Sprayereien auf Schulgeländer, öffentlichem WC, Schaukasten

Erneut musste die Gemeinde Oeschgen feststellen, dass zwischen Freitagabend, 1. März 2024 und Sonntagmorgen, 3. März 2024 das Schulgelände, öffentliche WC und der Schaukasten versprayt wurden. Die Gemeinde Oeschgen hat erneut einen Strafantrag bei der Kantonspolizei eingereicht. Der Sachschaden ist dieses Mal deutlich höher als vor einem Monat. Für die Beseitigung des Schadens muss Fachpersonal aufgeboten werden und kann nicht mehr durch unsere Mitarbeitende im Hauswartdienst gereinigt werden. Personen, die Hinweise zur Täterschaft geben können, werden gebeten, sich umgehend mit der Kantonspolizei Frick (stuetzpunkt.frick@kapo.ag.ch oder 062 871 13 33) oder der Gemeindekanzlei Oeschgen (gemeindekanzlei@oeschgen.ch oder 062 865 60 20) in Verbindung zu setzen. Für konkrete Hinweise, welche zur Ergreifung der Täter führen, hat der Gemeinderat Oeschgen eine Belohnung von maximal 1'000.00 Franken ausgesetzt. Auf unserer Website www.oeschgen.ch / Aktuelles / Mitteilungen finden Sie Bilder der Sprayereien.

05. März 2024 - Medienmitteilung Jurapark Aargau – Medienmitteilung zu geländegängige Rollstühle in Laufenburg

Jurapark für alle: Seit Juli 2022 vermietet der Jurapark Aargau zwei geländegängige Rollstühle der Firma JST Multidrive AG. Die beiden Rollstühle wurden Mitte Februar von der ehemaligen Vermietstelle im Centurion Towerhotel in Brugg/Windisch nach Laufenburg (AG) verschoben und sind nun im Alterszentrum Klostermatte ausleihbar. Zeitlich passend zu diesem Ortswechsel wird am 23. März 2024 in Kooperation mit dem Rehmann-Museum der Kunst-Rundgang «Schimelrych bis Chrottehalde – Kunst und Natur in Laufenburg» eröffnet. Auf dieser Route wird es ebenfalls eine rollstuhlgängige Variante geben, die mit dem «Mountain Drive» befahrbar ist. Kunst und Natur sind so für alle erlebbar. Die vollständige Medienmitteilung finden Sie anbei.

03. März 2024 - Resultate eidgenössische Abstimmungen vom 3. März 2024

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20


gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

Montag
08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00

Dienstag bis Donnerstag
08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00 

Freitag
geschlossen

An folgenden Tagen bleibt die Gemeindeverwaltung geschlossen:

Montag, 01. April 2024
Mittwoch, 01. Mai 2024
Donnerstag, 09. Mai 2024
Montag, 20. Mai 2024
Donnerstag, 30. Mai 2024
Donnerstag, 01. August 2024
Donnerstag, 15. August 2024
 

24. Dezember 2024 - 05. Januar 2025