Standort

Die Gemeinde Oeschgen liegt an bevorzugter Wohnlage westlich der Zentrumsgemeinde Frick. Markant ist der gut erhaltene kompakte Ortskern. Im Zentrum der Gemeinde finden sich das historische Schlössli (Baujahr 1597) sowie Kirche und Gemeindehaus. In den letzten Jahren wuchs das Dorf vor allem in neu erschlossenen Gebieten. Dank der gut ausgebauten Kantonsstrasse Frick - Eiken ist der Hauptteil der Ortschaft nicht von einer Durchgangsstrasse betroffen, was sich positiv auf die Lebensqualität auswirkt.

Intakte Natur

Der naturnah belassene Starzlebach sucht seinen Weg vom Gebiet Chilholz durch das sogenannte Tal, bevor er im Ortskern in den Sisslebach mündet. Neben dem Starzlebach beherbergt das Tal eine Vielzahl von Amphibien und Hecken und bietet so unzähligen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum. Oberhalb des Gebietes Chilholz ist eine Orchideenwiese zu finden, die vom örtlichen Naturschutzverein gepflegt wird. Oeschger Flur und Wald bieten einen einmaligen Naherholungsraum, der sowohl zu einem ruhigen Spaziergang wie auch zu anderen Freizeitaktivitäten einlädt. Charakteristisch ist ein abwechslungsreiches Landschaftsbild mit einer reichen Natur, die durch Hecken in hügeliger Umgebung geprägt ist.

Historisches

Funde im Gebiet Bündten lassen eine Siedlung der Spätbronzezeit um 1000 v. Chr. auf der Oeschger Südterrasse vermuten. Im Mitteldorf vis à vis des Gasthofs Schwanen konnten Spuren vorrömischer Besiedlung festgestellt werden. Die Funde belegen, dass die bevorzugte Wohnlage Oeschgens schon früh erkannt wurde.

Rebbau

Auf einem Gebiet von ca. 7.5 ha pflanzen ca. 20 Winzer zumeist nebenberuflich Reben an. Die meisten Winzer sind Mitglied im Rebbauverein, der 1977 gegründet wurde. Nebst dem Blauburgunder als Spitzenreiter werden auch Riesling Sylvaner, Gewürztraminer, Pinot gris, Gamay Reichensteiner sowie Cabernet Sauvignon und Sauvignon blanc angepflanzt. Durch ständige Qualitätssteigerung machte sich der Oeschger Wein über die Gemeindegrenze hinaus einen Namen.

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20
Fax. 062 865 60 29

Mail: gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

  • Montag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00 Uhr

  • Dienstag - Donnerstag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

  • Freitag

    08:30 - 11:30 Uhr

  • Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

    Über Auffahrt bleibt

  • die Gemeindeverwaltung ab

    24.05.2017, 16.00 Uhr geschlossen

  • Ab 29.05.2017 sind wir

    gerne wieder für Sie da

Sie finden uns hier


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2015 | Gemeindeverwaltung