Aktuelles

Datum
Schlagzeile
  • 24.03.20 Einschränkungen der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
    • Einschränkungen der Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

      Die Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung werden aufgrund der aktuellen Lage eingeschränkt. Die Mitarbeitenden der Verwaltung stehen der Bevölkerung von Mo – Do, jeweils am Morgen von 08.30 bis 11.30 Uhr zur Verfügung. Am Montag-Nachmittag zusätzlich am Nachmittag bis 18.00 Uhr.

      Bitte nur dringend notwendige Termine wahrnehmen. Die Kommunikation per E-Mail oder Telefon ist auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

  • 24.03.20 Baugesuche Öffentliche Auflagen
    • Baugesuche Öffentliche Auflagen

      Baugesuch-Nr.:            12//2020

      Bauvorhaben:               Ausbau Scheunenteil im Erdgeschoss

      Bauherrschaft und

      Grundeigentümer:        Rainer Zundel, Bündtenweg 115, 5072 Oeschgen

      Projektverfasser:          Quaresima Architekten AG, Unterdorfstrasse 1, 4334 Sisseln

      Ort / Zone:                    Bündtenweg 115, Parzelle 515, Wohn- und Gewerbezone

       

      Baugesuch-Nr.:            08//2020

      Bauvorhaben:               Neubau Einfamilienhaus

      Bauherrschaft und

      Grundeigentümer:        Colette Schmid, Stefan Essl, Ob. Walchmattweg 4, 5027 Herznach

      Projektverfasser:          Architekturbüro Böller, Grabmatt 5512, 5062 Wölflinswil,

      Ort / Zone:                    Dittishalde, Parzelle 980, Wohnzone W2A

       

       

      Baugesuch-Nr.:            09//2020

      Bauvorhaben:               Erweiterung bestehende Mobilfunkanlage - Mastaustausch

      Bauherrschaft:              Swisscom (Schweiz) AG, 4052 Basel

      Grundeigentümer:        Philippe Meier, Alte Vorstadt 27, 5072 Oeschgen

      Projektverfasser:          Suntel Switzerland AG, 8712 Stäfa

      Ort / Zone:                    Böllistrasse 416, Parzelle 680, Gewerbezone

       

       

      Die Baugesuche liegen vom 3. April bis 4. Mai 2020 öffentlich auf der Gemeindekanzlei
      Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

  • 24.03.20 Hilfsangebote
    • Hilfsangebote

      Die Gemeindeverwaltung führt eine Liste von Personen, die gerne beim Einkaufen unterstützen oder andere Hilfe leisten. Melden Sie sich bei der Gemeindeverwaltung, wir vermitteln gerne passende Personen.

      Der Kanton hat zudem eine Plattform für Freiwilligenarbeit eingerichtet.

       

  • 18.03.20 Corona-Virus / Ausserordentliche Lage
    • Corona-Virus / Ausserordentliche Lage

      1. Der Schalter der Gemeindeverwaltung Oeschgen bleibt vorläufig weiter geöffnet. Die Verwaltung fordert die Bevölkerung allerdings auf, die Gebäude der Gemeindeverwaltung nur dann aufzusuchen, wenn es unbedingt nötig ist.
        Besucher werden gebeten am Schalter Distanz zu halten. Auf persönliche Besprechungen in separaten Räumen wird verzichtet.
         
      2. Soweit Sitzungen und Besprechungen stattfinden können, finden diese in Räumen statt, die für die Umsetzung der Bundesempfehlungenund –weisungen geeignet sind (social distance).
         
      3. Die Nutzung von Räumen in den öffentlichen Gebäuden (inkl. Turnhallen) ist nicht mehr möglich. Aussenräume bleiben zugänglich. Die Gemeinden appellieren an die Eigenverantwortung der Nutzerinnen und Nutzer.
         
      4. Personen, die einer Risikogruppe angehören, sollen laut dringender Empfehlung des Bundes zu Hause bleiben.
         

      Die Lage wird laufend beurteilt, weitere und andere Massnahmen sind jederzeit möglich und werden auf der Website bekannt gegeben.

       

       

      Informationen Schule Kanton Aargau

      Schreiben an die Eltern
      https://www.schulen-aargau.ch/regelschule/aktuelles
       

      Informationen beim Kanton Allgemein
      https://www.ag.ch/de/themen_1/coronavirus_2/coronavirus.jsp

       

       


       

  • 17.03.20 Workshop mit der Bevölkerung-verschoben
    • Workshop mit der Bevölkerung-verschoben

       

      Workshop mit der Bevölkerung wird verschoben

      Aufgrund der aktuellen Lage wurde der geplante Workshop vom 1. April 2020 mit der Bevölkerung verschoben. Die Bevölkerung wird wieder informiert, wenn ein neuer Termin festgelegt werden kann.

      Gemeinderat Oeschgen

  • 03.03.20 Baugesuche / Öffentliche Auflagen
    • Baugesuche / Öffentliche Auflagen

      Baugesuch-Nr.:            07/2020

      Bauvorhaben:               Natursteinmauern und Teich

      Bauherrschaft und

      Grundeigentümer:        Yvonne Widmer und Markus Limacher, Erlenweg 2, 5235 Rüfenach

      Projektverfasser:          Stöckli Landschaftsarchitektur GmbH, Kirchrain 15, 5070 Frick

      Ort / Zone:                    Talrain 522, Parzelle 767, Wohnzone W2A

       

      Das Baugesuch liegt vom 5. März bis 3. April 2020 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag enthalten sowie eine Begründung enthalten.

  • 03.03.20 Neue Gemeindeschreiberin gewählt
    • Neue Gemeindeschreiberin gewählt

      Der Gemeinderat hat Svenja Schmid als Gemeindeschreiberin der Gemeinde Oeschgen gewählt. Sie wird ihre Tätigkeit Anfang Juni 2020 aufnehmen. Die 20jährige neue Mitarbeiterin der Gemeinde Oeschgen hat erfolgreich die Verwaltungslehre auf einer Stadtverwaltung abgeschlossen und arbeitet zurzeit in einem IT-Unternehmen. Sie wird berufsbegleitend die notwendigen Aus- und Weiterbildungen für die anspruchsvolle Aufgabe auf der Gemeindeverwaltung Oeschgen absolvieren.

      Bis zu ihrer Arbeitsaufnahme wird Anton Meier der Gemeinde Oeschgen weiterhin als Gemeindeschreiber ad interim zur Verfügung stehen. Nachher wird er Svenja Schmid in ihr neues Arbeitsfeld einarbeiten und sie während einer gewissen Zeit unterstützend begleiten.

      Gemeinderat Oeschgen

  • 28.02.20 Angebote Tagesstrukturen/Mittagstisch seit 24.2.2020
    • Angebote Tagesstrukturen/Mittagstisch seit 24.2.2020

      Betreuung
      Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:  07:00 - 08.00 Uhr
      Dienstag, Donnerstag:  13.30 - 18:00 Uhr

       

      Mittagstisch (betreut bis und mit 3. Klasse)
      Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:  11.55 - 13:30 Uhr
      (am Dienstag für die ganze Bevölkerung offen)

       

      Das Angebot kann bei genügender Nachfrage ausgebaut werden.

      Ansprechperson ist Esther Herzog 079 480 59 70.

      FaMi Oeschgen

  • 28.02.20 Stellenausschreibung Tagesstrukturen
    • Stellenausschreibung Tagesstrukturen

      Für die Tagesstrukturen suchen wir noch eine Leitungsperson für die Betreuung. Den Stellenbeschrieb finden sie unten (Link). Ansprechperson ist Esther Herzog 079 480 59 70.

      Leitung_Stellenausscheibung

      FaMi Oeschgen

  • 11.02.20 Gemeindebeitrag an Jahres-Abo ausserhalb TNW
    • Gemeindebeitrag an Jahres-Abo ausserhalb TNW

      Personen, welche ein Jahresabonnement bzw. ein Streckenabonnement ausserhalb des TNW-Gebiets besitzen, können gegen Vorweisung des Quittungsbeleges am Schalter der Gemeindeverwaltung den Gemeindebeitrag von Fr. 200.00 (pro Jahr) beziehen.

      Gemeinderat Oeschgen

  • 11.02.20 Grüngutentsorgung / Jahreskarte 2020
    • Grüngutentsorgung / Jahreskarte 2020

      In den nächsten Tagen wird eine Information mit Einzahlungsschein für die Grüngutkarte 2020 verteilt. Sobald der Betrag von Fr. 100.00 einbezahlt wurde, wird die Grüngutkarte im Kreditkartenformat per Post zugestellt. Die Grüngutkarte kann auch am Schalter gegen Barzahlung bezogen werden. Die Bevölkerung wird gebeten, die Grüngutkarte bei der Entsorgung auf sich zu tragen und auf Verlangen vorzuweisen. Bis am 29. Februar 2020 kann noch mit der Jahreskarte 2019 entsorgt werden. Die Grüngutsammelstelle bei der Firma P. Pfister AG ist am Mittwoch und Freitag 07.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 18.00 Uhr und am Samstag von 07.00 – 12.00 Uhr / 13.30 – 16.00 Uhr geöffnet.

      Wenn jemand in Zukunft keinen Einzahlungsschein mehr für die Grüngutkarte benötigt, kann dies telefonisch oder per Mail der Verwaltung gemeldet werden finanzverwaltung@oeschgen.ch.

       

       

       

  • 11.02.20 Grundreinigung Turnhallengebäude
    • Grundreinigung Turnhallengebäude

      Vom Dienstag, 14. April 2020, bis und mit Freitag, 17. April 2020, bleibt das ganze Turnhallengebäude infolge Grundreinigung geschlossen. Ab Montag, 20. April 2020, kann das Turnhallengebäude wieder benutzt werden. Das Hauswarteteam dankt für das Verständnis.

  • 11.02.20 Baugesuche / Öffentliche Auflagen
    • Baugesuche / Öffentliche Auflagen

      Baugesuch-Nr.: 03/2020
      Bauvorhaben:   Neubau Einfamilienhaus
      Bauherrschaft und Grundeigentümer:  
      Steven Holzhüter und Myriam Schuhmacher, Im Hof 11,
      5073  Gipf-Oberfrick
      Projektverfasser:    
      Quaresima Architekten AG, Unterdorfstrasse 1, 4334 Sisseln
      Ort / Zone:     Breitenstrasse, Parzelle 983, Wohnzone 2A


      Baugesuch-Nr.:  04/2020
      Bauvorhaben:    Neubau Einfamilienhaus
      Bauherrschaft und Grundeigentümer:  
      Reto Zundel und Isabelle Hochreuter, Bahnhofstrasse 8,
      5070 Frick
      Projektverfasser:    
      Quaresima Architekten AG, Unterdorfstrasse 1, 4334 Sisseln
      Ort / Zone:         Wolfgartenstrasse, Parzelle 981, Wohnzone 2A


      Baugesuch-Nr.:     05/2020
      Bauvorhaben:       Ersetzen bestehender Werbeelemente
      Bauherrschaft und Grundeigentümer:
      Langenfeldgarage AG, Hauptstrasse 142, 5072 Oeschgen
      Projektverfasser:    
      Westiform AG, Freiburgstrasse 596, 3172 Niederwangen-Bern
      Ort / Zone:          Hauptstrasse, Parzelle 692, Gewerbezone


      Die Baugesuche liegen vom 13. Februar bis 13. März 2020 öffentlich auf der Gemeindekanzlei Oeschgen zur Einsichtnahme auf. Einwendungen sind innert der Auflagefrist an den Gemeinderat Oeschgen zu richten. Eine Einwendung hat schriftlich zu erfolgen und muss einen Antrag enthalten sowie eine Begründung enthalten.

       

  • 20.01.20 Kulturkommission Oeschgen / Neue Mitglieder gesucht
    • Kulturkommission Oeschgen / Neue Mitglieder gesucht

      Die Kulturförderung ist eine Aufgabe der Gemeinde. Deshalb sucht der Gemeinderat ab 1. Februar 2020 neue, motivierte Mitglieder für die Kulturkommission, welche bereit sind, das kulturelle Leben in der Gemeinde Oeschgen zu fördern. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, wenden Sie sich bitte an Gemeinderat Yves Keiser (079 469 58 43), bei welchem Sie auch nähere Auskünfte erhalten.

       

      Gemeinderat Oeschgen

  • 14.01.20 Oeschgen: Illegale Entsorgung
    • Oeschgen: Illegale Entsorgung

      Am vergangenen Wochenende ging bei der Polizei Oberes Fricktal die Meldung ein, dass im «Rümmetbächli» mehrere Dosen im Bach treiben würden. Die ausgerückten Polizisten konnten in der Folge tatsächlich mehrere Farbspraydosen aus dem Bach fischen, welche dort offensichtlich illegal entsorgt wurden. Der Verdacht liegt nahe, dass diese zuvor für eine Sprayerei verwendet worden sein dürften.

       

      Am Sonntag, 12. Januar 2020, ging bei der Polizei Oberes Fricktal die Meldung ein, dass in Oeschgen, im «Rümmetbächli», Gebiet Bündtenweg (Gemeindegrenze zu Frick), mehrere Dosen treiben. Die ausgerückte Polizeipatrouille konnte anschliessend mehrere, im Bach schwimmende, Farbspraydosen feststellen. Diese wurden sofort aus dem Bach gefischt und sichergestellt. Vermutlich wurden die Farbspraydosen vorgängig für eine Sprayerei verwendet und nach dem Gebrauch durch die bislang unbekannte Täterschaft einfach in den Bach entsorgt. Personen, welche in diesem Zusammenhang Feststellungen gemacht haben oder Hinweise zur unbekannten Täterschaft machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Oberes Fricktal, Tel. 062 865 11 33, zu melden.

       

      Polizei Oberes Fricktal

  • 07.01.20 Rechtskraft der Gemeindeversammlungsbeschlüsse
    • Rechtskraft der Gemeindeversammlungsbeschlüsse

      Nach unbenütztem Ablauf der Referendumsfrist sind sämtliche Beschlüsse der Ortsbürger- und Einwohnergemeindeversammlung vom 22. November 2019 in Rechtskraft erwachsen.

       

      Gemeinderat Oeschgen

  • 16.12.19 Wahl von Barbara Vock als neue Mitarbeiterin Kanzlei/Einwohnerkontr...
    • Wahl von Barbara Vock als neue Mitarbeiterin Kanzlei/Einwohnerkontrolle

      Der Gemeinderat hat Barbara Vock, wohnhaft in Bözen, als neue Mitarbeiterin Kanzlei/Einwohnerkontrolle gewählt. Frau Barbara Vock wird ihre Stelle am 13. Januar 2020 antreten.

       

      Gemeinderat und Gemeindepersonal heissen Frau Barbara Vock in Oeschgen herzlich willkommen und wünschen ihr einen guten und erfolgreichen Start.

       

      Gemeinderat Oeschgen

  • 16.12.19 Ersatzwahl eines Mitgliedes für die Steuerkommission
    • Ersatzwahl eines Mitgliedes für die Steuerkommission

      Franz Zundel hat per 31.12.2019 als Mitglied der Steuerkommission demissioniert. Die Ersatzwahl für den Rest der Amtsperiode 2018/21 wurde auf den 17. Mai 2020 festgelegt.

       

      Wahlvorschläge sind gemäss § 29a des Gesetzes über die politischen Rechte (GPR) und § 21b der Verordnung über die politischen Rechte (VGPR) von 10 Stimmberechtigten des betreffenden Wahlkreises zu unterzeichnen und bei der Gemeindekanzlei bis spätestens am 44. Tag vor dem Wahltag, d.h. bis am 3. April 2020, einzureichen.

       

      Das erforderliche Formular kann bei der Gemeindekanzlei bezogen werden. Im Übrigen wird auf den Grundsatz verwiesen, dass im ersten Wahlgang jede in der Gemeinde wahlfähige Person als Kandidatin oder Kandidat gültige Stimmen erhalten kann (§ 30 Abs. 1 GPR).

       

      Werden nicht mehr wählbare Kandidatinnen und Kandidaten vorgeschlagen, als zu wählen sind, wird mit der Publikation der Namen eine Nachmeldefrist von 5 Tagen angesetzt, in welcher neue Vorschläge unterbreitet werden können. Gehen innert dieser Frist keine neuen Anmeldungen ein, werden die Vorgeschlagenen von der anordnenden Behörde bzw. vom Wahlbüro als in stiller Wahl gewählt erklärt (§ 30a GPR).

       

      Wahlbüro Oeschgen

  • 11.12.19 Veranstaltungskalender 2020
    • Veranstaltungskalender 2020

      Im Anhang finden Sie den Versanstaltungskalender 2020.

  • 03.12.19 Wahl von Renate Senn als neue Leiterin Finanzen
    • Wahl von Renate Senn als neue Leiterin Finanzen

      Der Gemeinderat hat Renate Senn, wohnhaft in Frick, als neue Leiterin Finanzen gewählt. Frau Renate Senn wird ihre Stelle am 15. April 2020 antreten.

      Gemeinderat und Gemeindepersonal heissen Frau Renate Senn in Oeschgen herzlich willkommen und wünschen ihr einen guten und erfolgreichen Start.

       

      Gemeinderat Oeschgen

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20
Fax. 062 865 60 29

Mail: gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

  • Montag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00 Uhr

  • Dienstag bis Donnerstag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

  • Freitag

    08:30 - 11:30 Uhr

Sie finden uns hier


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by Axians Ruf AG © 2018 | Gemeindeverwaltung