Aktuelles

18.02.21 Steuerabschluss 2020 der Gemeinde Oeschgen

Der Steuerabschluss 2020 präsentiert sich erfreulich mit rund 194'000 Franken Mehreinnahmen gegenüber dem Budget. Bei einem Steuerfuss von 114% beziffert sich der Steuerertrag gesamthaft auf rund 3.14 Mio. Franken. Der Ertrag liegt 9.5% über dem Ertrag vom Vorjahr. Die Einkommens- und Vermögensteuern liegen rund 136'000 Franken über dem Budget. Dies auch Dank der Nachträge aus den Vorjahren.

Die Quellensteuern sind rund 20’00 Franken höher als budgetiert. Dagegen wurden die Aktiensteuern zu hoch budgetiert und liegen rund 50'000 Franken tiefer bei rund 41'000 Franken. Dies wurde auch bereits im Budget 2021 berücksichtigt.

Bei den Sondersteuern haben wir rund 81'000 Franken höhere Einnahmen. bei den Grundstückgewinnsteuern liegen wir rund 60'000 Franken höher sowie bei den Nach- und Strafsteuern um rund 15'000 Franken.

Die abgeschriebenen Steuern Aufgrund von Verlustscheinen liegen bei 0.08%.

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20
Fax. 062 865 60 29

Mail: gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

  • Montag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00

  • Dienstag bis Donnerstag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00

  • Freitag

    geschlossen

Sie finden uns hier


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by Axians Ruf AG © 2018 | Gemeindeverwaltung