Aktuelles

11.04.17 Gesamterneuerungswahlen Amtsperiode 2018/2021 / Informationen

Im Jahr 2017 finden die Gesamterneuerungswahlen für die Gemeindebehörden und -kommissionen statt. Die Wahltermine wurden in Übereinstimmung mit den offiziellen Wahl- und Abstimmungsterminen auf den 24. September 2017 (1. Wahlgang) und den 26. November 2017 (2. Wahlgang) fixiert.

 

Der Gemeinderat hat alle aktiven Kommissions- und Behördenmitglieder angeschrieben, um feststellen zu können, wer sich zur Wiederwahl stellt. Folgende Personen haben ihre Demission eingereicht:

 

Hans Ulrich Amsler (Mitglied Finanzkommission), Tobias Güntert (Präsident Finanzkommission) und Meinrad Riner (Landschaftskommission). Alle übrigen Personen stellen sich zur Wiederwahl.

 

Seitens des Gemeinderates stellen sich alle bisherigen Ratsmitglieder für eine Wiederwahl zur Verfügung.

 

Wahlvorschläge für den ersten Wahlgang aller Gemeindebehörden und -kommissionen sind von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und müssen bis spätestens am 44. Tag vor dem Wahltag, d.h. bis am Freitag, 11. August 2017, 12.00 Uhr, bei der Gemeindeverwaltung eintreffen. Die erforderlichen Formulare können bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

 

GEMEINDERAT

 

Kontakt

Gemeindehaus
Mitteldorfstrasse 60
5072 Oeschgen

Tel. 062 865 60 20
Fax. 062 865 60 29

Mail: gemeindekanzlei@oeschgen.ch
www.oeschgen.ch

Öffnungszeiten

  • Montag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 18:00 Uhr

  • Dienstag - Donnerstag

    08:30 - 11:30 und 14:00 - 16:00 Uhr

  • Freitag

    08:30 - 11:30 Uhr

  • Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

    Montagnachmittag 1.Mai.2017

  • geschlossen

     

Sie finden uns hier


zum Ortsplan
Impressum   |   Datenschutz   |   Login powered by © 2015 | Gemeindeverwaltung